Digitaler Förderbonus Bayern & SOPHOS Promotion „All-in-One-Security“

Im Zuge des bis 2020 laufenden Förderprogrammes Digitalbonus Bayern des Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und der bis Ende März 2017 aktiven Kampagne „All-in-One-Security“ ermöglicht kleineren bis mittleren Unternehmen, sehr kostengünstig und staatlich gefördert IT-Sicherheit zu etablieren bzw. optimieren.
Für KMU bis 100x User bietet SOPHOS aktuell ein Komplettpaket aus Infrastrukturkomponenten (XG Firewall) und eine lückenlose Virenschutzlösungen für Clients- & Server mit einer festen Laufzeit von 36 Monaten zu drastisch vergünstigten Konditionen als Bundle an.

Weitere Highlights sind:
– „Central“-Produkte, d.h. webbasierte Konfiguration, Verteilung und Administration
– InterceptX, das Produkt-Highlight im Bereich Exploit-Prevention, Ransomware-Cleanup und Zero-Day-Exploit-Detection
Security-Heartbeat zur vernetzten Kommunikation individueller Sicherheitskomponenten für einen gesamtheitlichen Schutz Ihrer Daten & Infrastruktur

Ein Komplettpaket, dass Ihre IT-Umgebung ganzheitlich schützt, innovative Technologie mit robuster Implementierung vereint und durch die staatliche Förderung Ihre Anschaffungskosten auf bis zu 80% des marktüblichen Preises reduziert. Eine sichere IT-Infrastruktur schützt nicht nur Ihre Daten, sondern vermeidet auch eine ungewollte Verbreitung schadhafter Programme und Anwendungen und verbessert die Leistungsfähigkeit & Zuverlässigkeit aller am Internet teilnehmenden Personen, Unternehmen und Behörden.